FIT BLEIBEN TROTZ LOCKDOWN


Seit vielen Wochen befinden wir uns im Lockdown und durften bisher fast nur Individualsport betreiben. Kinder dürfen wieder – mit Coronaauflagen - in Gruppen im Freien trainieren. Bei allen anderen Sportlern ist nach wie vor Geduld gefragt. Die Alternative? – Online-Training!

Es freut uns sehr, dass verschiedene Abteilungen des TSV weiterhin das Internet nutzen und ihrem Sport über Videokonferenzen anbieten. Viele Mitglieder nutzen das Angebot und machen nun ihre Übungen und Workouts online.
Neben unserer Fußballabteilung, welche bereits beim ersten Lockdown im Frühjahr online unterwegs war, hat der TSV noch einige weitere Angebote.

Unsere Geräteturnabteilung Gr. 3+4 mit der Trainerin Meike Walter ist hier zweimal wöchentlich aktiv.
Auch wird  immer mittwochs Fitness-Gymnastik mit Ruth Baumann angeboten.  Außerdem am Donnerstagvormittag „Sport trotz(t) Krebs“. Für diese Gruppe ein sehr wichtiges Angebot um die in der Krebsnachsorge nötigen Übungen unter fachlicher Anleitung regelmäßig durchzuführen. Auch Dorothee Meier bietet zwei Kurse an:  montags Power-Fitness und donnerstags Pilates. Außerdem sind seit einigen Wochen auch unsere Turnkids online unterwegs.

 

Es freut uns sehr, dass unsere Trainer/innen so kreativ sind und sich immer etwas Neues einfallen lassen. Danke an euch Alle!

Die meisten Onlineangebote laufen übrigens über das kostenfreie Angebot "@tlingen verbindet", welches die Stadt Ettlingen in Zeiten der Corona-Pandemie eingerichtet hat.  Für diese Möglichkeit ein Dank an die Stadt Ettlingen.